Nach-Hause-Weg vom Zertifizierungsseminar Aroma-Gesundheitspraktikerin (BFG)

Gerade (Sonntag 22.11., 16.30 Uhr) sitze ich im Auto, auf dem Nachhause-Weg von Thüringen, wo ich und viele nette Kolleginnen (ja es gibt auch nette Kolleginnen, obwohl ich in den letzten Tagen da so meine Zweifel hatte!) eine Fortbildung zur Qualifikation zur Aroma-Gesundheitspraktikerin (BFG*) besucht haben.

Viel “Altes”, aber auch sehr viel “Neues” durften wir lernen. Neue Impulse sind in mir aufgekommen, aber auch vieles zu überdenken und zu überarbeiten. Der Austausch mit vielen Kolleginnen, welche immer wieder auch “Impulsgeberinnen” sind, hat das Wochenende vollkommen für mich werden lassen.
Dies war nach einigen wirklich sehr negativen Erfahrungen, was den Umgang im “Miteinander” angeht, für mich wichtig und stärkend.

Ich werde für die Zukunft versuchen für meine Kursteilnehmer(innen)/Schüler(innen) neue Möglichkeiten im Umgang und beim Arbeiten mit ätherischen Ölen aufzuzeigen.

Vielleicht kann ich Euch bald sehr gute Neuigkeiten mitteilen…..

1 Kommentar zu „Nach-Hause-Weg vom Zertifizierungsseminar Aroma-Gesundheitspraktikerin (BFG)“

  1. Hallo Sabrina,
    meinen herzlichsten Glückwunsch zur Aroma-Gesundheitspraktikerin !!!!!!!!!!!!! Ich freue mich mit Dir!!!
    Du hast mich sehr sehr neugierig gemacht und ich möchte bitte gaaaaaaaanz schnell wissen welche neue Möglichkeiten es für uns Schüler gibt ;-))
    Liebe Grüße
    Brigitte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.