Aromapraktik für Hunde – ein Seminar für Fellnasenliebhaber


Ich freue mich sehr, dass ich Gabriele Sievers als Referentin für dieses besondere Seminar bei ViVere-Aromapflege gewinnen durfte.



    Nasenzauber und Seelenschmeichler

Aromapraktik für Hunde

am 09. Juni 2015

Referentin: Gabriele Sievers

www.duftgefaehrten.wordpress.com

Fotolia


Der Umgang mit unseren Haustieren und unser Blick auf die Natur haben sich in den letzten Jahren gewandelt. Nicht nur für uns suchen wir nach natürlichen Möglichkeiten, Wohlbefinden und Gesundheit zu erhalten. Hunde stehen uns nah, teilen mit uns Liebe und Zuneigung, empfinden Freude und Schmerz und leiden unter Stress und Angst. Wir können die seelische und körperliche Gesundheit unserer Tiere durch die Anwendung ätherischer Öle über die Nase oder die Haut unterstützen.

Inhalation, Einreibungen, Auflagen, Massagen und Kompressen sind ebenso möglich wie Hautpflege mit Shampoo oder Fellspray.

Ätherische Öle können auf vielfältige Weise helfen, unseren Fellnasen das Leben ein wenig angenehmer zu gestalten. Sie können entspannend, angstmindernd, aufmunternd, schmerzmindernd, wärmend, hautpflegend, fellpflegend wirken oder einfach nur gut tun.
Bei kleineren Wehwehchen und zur Parasitenabwehr können ätherische Öle angewandt werden. Traumatisierte Hunde können von ätherischen Ölen profitieren und auch die Silvesternacht könnte entspannter werden.

Wenn es Zeit wird, die Regenbogenbrücke zu überqueren, können ätherische Öle Hund und Mensch das Abschiednehmen erleichtern.
Eine kleine Massage, eine Duftlampe, ein Wärmekissen oder ein Duft-Tuch empfinden die meisten Hunde als sehr angenehm. Voraussetzung ist natürlich die Duftakzeptanz durch die Fellnase.

Natürlich sollte zur Diagnosestellung immer erst der Tierarzt aufgesucht werden.

Seminarinhalte:

  • Einführung ätherischer Öle, Hydrolate, Pflanzenöle, Mazerate

  • Riechen – der wichtigste Sinn des Hundes

  • Fell- und Hautbesonderheiten

  • Vorstellung ätherischer Öle für den Hund

  • aromatische Hunde-Apotheke

  • Second-Chance-Hunde und ihre besondere Problematik

  • Einbindung von fertigen Mischungen namenhafter Hersteller in die Hundepflege

  • Rezepturen


Infos und Anmeldung unter info@vivere-aromapflege.de

Tags:, , , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren